Michael Grübel GmbH & Co. KG
Michael Grübel GmbH & Co. KG Elpke 106, D-33605 Bielefeld

Gemeinnützige Projekte
Helfende Hände

helfende_haendeSoziales Engagement gehört seit Beginn der unternehmerischen Tätigkeit auch zur
Verantwortung und zum Selbstverständnis der Michael Grübel GmbH & Co. KG.

 

Im Jahre 2003 wurde dann die Aktion „Michael Grübel Helfende Hände“ initiert, die sich seitdem zu einem vollen Erfolg für alle Beteiligten entwickelt hat.

Hilfe durch Handwerk

logo_hilfe_handwerk

 

 

 

 

Hilfe durch Handwerk ist das zweite Projekt der Michael Grübel helfende Hände. Hier verbinden wir unsere Kernkompetenz „Handwerk“ mit dem Faktor „Zeit“.

Zielgruppe sind öffentliche Institutionen (Kindergärten, Schulen, etc.), die aufgrund leerer Kassen bürgerschaftliches Engagement in Anspruch nehmen möchten.

Sie haben Bedarf an einer handwerklichen Leistung, setzen sich mit uns in Verbindung und wir planen die Leistung in ein für uns günstiges Zeitfenster (wo wir keine Vollauslastung haben) mit ein. Insgesamt haben wir im Jahr mehr Anfragen als unser Budget zulässt. Hier helfen wir nach der Reihenfolge der Anfragen und der uns zur Verfügung stehenden Möglichkeiten.

Leider können wir diese Leistung nicht an Privatleute vergeben, da wir unseren Handwerkskolleg(inn)en keine Konkurrenz machen möchten und die „Bedürftigkeit“ der einzelnen Personen durch uns nur schwer nachzuvollziehen ist.

Sprechen Sie uns an. Wir „helfen durch Handwerk“.

Das Team der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG.

Wir trocknen schöner! DRY Art

logo_dry_art2014

 

 

 

 

Im Rahmen des firmeneigenen, langfristigen CSR-Projekts „Michael Grübel Helfende Hände“ wird im März 2015 ein neues Subprojekt umgesetzt und der Öffentlichkeit vorgestellt.Das Projekt „DRY Art“ basiert auf einer Kooperation der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG mit dem Berufskolleg Bielefeld-Senne, Fachbereich Gestaltung, die seit einem Jahr besteht. Die angehenden Gestaltungstechnischen Assistenten im Bereich Grafikdesign -Klassenleitung Frau Jagenburg- haben speziell für DRY Art zum Thema „Afrika“ Illustrationen entworfen, die als Aufkleber die Bautrockner der Firma Grübel verschönern. Daher auch der Slogan: „DRY Art …wir trocknen schöner!“

Die langfristig geplante Zusammenarbeit des Berufskollegs mit der Grübel GmbH & Co.KG nutzt allen Beteiligten. Angehende grafisch-technische Assistenten können ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten vom kreativen Prozess und Konzepterstellung bis zur Umsetzung im Betrieb erleben und Erfahrungen für die Praxis sammeln, einschließlich Feedback der Kunden.

Für die Auszubildenden des Trocknungsfachbetriebes ist die Projektarbeit an DRY Art ein integriertes selbstorganisiertes Kompetenztraining innerhalb des Ausbildungsplanes zur Bürokaufmann/-frau bzw. Kaufmann/-frau für Büromanagement.

Die ungewöhnliche Verbindung von Trocknungstechnik und individuellem Design ist eine echte Innovation im Bautentrocknungsgewerbe!

alt

Stadtglück

logo_stadtglueck

 

 

 

 

Das Projekt „Stadtglück“ ist mit seinen Inhalten an den Ausbildungsrahmenplan „Bürokauffrau / Bürokaufmann“ angelehnt und wird von den Auszubildenden der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG im Rahmen der Ausbildung betreut.

Wer wird durch das Projekt gefördert?

„Stadtglück“ wendet sich an Schulen und Kindergärten im lokalen Umfeld und möchte diese in ihrer Entwicklung finanziell unterstützen. Die Erlöse werden nicht zweckbezogen vergeben. Die Zielrichtung der Spenden sind jedoch in der Bildungsförderung auf lokaler Ebene zu sehen…Stadtglück!

Zeit im Alter

logo_zeit_im_alter

 

 

 

 

Die Zeit ist kollektiv für alle gleich und doch ein individuelles Gefühl. So wird die Zeit von jungen Menschen anders empfunden, als von Menschen mit mehr Lebensjahren. Es kann also von einer individuellen Zeit gesprochen werden, die je nach Alter anders empfunden wird. Dieses Erlebnis wollen wir mit Ihnen teilen. Wir „spenden“ Ihnen Zeit und Unterhaltung mit einer „bunten Stunde“. Hier singen wir mit Ihnen, tragen Gedichte vor und spielen Stücke auf dem Klavier. Manchmal sind wir auch einfach „nur“ mit ihnen zusammen und reden.

Die Zeit mit Ihnen zu teilen ist ein Erlebnis für uns. Diese Erfahrung gibt uns im Unternehmen eine andere Sichtweise auf den Wandel, auf das Alter und das Erleben. Hierfür sagen auch wir an dieser Stelle Danke.

Das Team der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG.

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine E-Mail, wir beraten Sie unverbindlich über geeignete Vorgehensweisen bei der Wasserschadensanierung. Seit mehr als 20 Jahren ist die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG der führende professionelle Fachbetrieb für alle Arbeiten rund um Wasserschäden.

Wir haben mit Sicherheit auch für Ihr Problem die passende Lösung!