Michael Grübel GmbH & Co. KG
Michael Grübel GmbH & Co. KG Elpke 106, D-33605 Bielefeld

Ausbildung, Umschulung, Praktikum & Diplomarbeit – bei Grübel durchstarten!

Ein großer Erfolgsfaktor des Trocknungsfachbetriebs Michael Grübel GmbH & Co.KG sind unsere Mitarbeiter, die unseren Unternehmensslogan „Begeisterung durch Qualität“  verinnerlicht haben.  Seit dem Bestehen des Unternehmens gelten bei allen inzwischen rund 60 Mitarbeitern dieselben Werte vor wie zu Beginn. Der Unternehmenserfolg ist dem überdurchschnittlichen Engagement, dem Teamgeist sowie der Erarbeitung hervorragender Fachkompetenz der Mitarbeiter geschuldet.

Serviceorientierten Menschen mit dem Wunsch, etwas bewegen zu wollen, sich zu engagieren und Teil eines tollen Teams zu werden, sei gesagt: Willkommen in unserem Team!

Der Trocknungsfachbetrieb Michael Grübel GmbH & Co.KG wurde u.a. im Oktober 2013 mit dem Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit von der Agentur für Arbeit Bielefeld gemeinsam mit dem Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld für besondere Nachwuchsarbeit ausgezeichnet.

Auch den Zukunftspreis Handwerk OWL 2014 und die Auszeichnung „AusbildungsAss“ in der Kategorie Handwerk unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie hat der Trocknungsfachbetrieb erhalten.

Das Thema Aus- und Weiterbildung nimmt bei uns einen sehr großen Stellenwert ein. Auch ein Praktikum zur Einstiegsqualifizierung (EQJ)  ist bei uns vor der Ausbildung möglich.

Gerne nehmen wir Bewerbungen per Post oder per Mail ganzjährig entgegen. Ansprechpartnerin für alle Bewerbungen ist Frau Marion Barabasch.

Ausbildung / Umschulung

Wir bieten Ausbildungsplätze in folgenden Ausbildungsberufen an:

  • Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement
  • Fachlagerist / Fachkraft für Lager und Logistik (m/w)
  • Maler und Lackierer (m/w)
  • Bau- und Metallmaler (m/w)
  • Schädlingsbekämpfer (m/w)

Auch ein Praktikum zur Einstiegsqualifizierung (EQJ)  ist bei uns vor der Ausbildung möglich.

Neben einem interessanten Anschreiben, aus dem hervorgeht, wer Sie sind, was Sie persönlich ausmacht und was Sie an unserem Unternehmen und dem Ausbildungsplatz reizt, legen Sie bitte einen übersichtlichen, lückenlosen Lebenslauf vor. Schul- und Berufsabschlüsse (falls vorhanden) oder das letzte Zeugnis sollen der Bewerbung beigefügt werden, ebenso ein aktuelles Foto.

Gerne nehmen wir Bewerbungen per Post oder per Mail ganzjährig entgegen. Ansprechpartnerin für alle Bewerbungen ist Frau Marion Barabasch.

Punktlandung im Beruf – Azubis berichten

Rückblick: Schon während meiner Abiturzeit fasste ich den Entschluss im Anschluss Einblicke in die Arbeitswelt zu bekommen, anstatt direkt ein Studium zu beginnen. Aufgrund meines familiären Hintergrundes stand für mich schon früh fest, eine kaufmännische Ausbildung zu machen. Ich hatte das Glück, dass die Firma Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG bereits im November 2012 durch meine Zeitungsannonce „Ausbildungsplatzsuche“ auf mich aufmerksam wurde. Das folgende Vorstellungsgespräch sowie die beiden Probearbeitstage waren sehr spannend und vor allem das lockere Betriebsklima gab mir das Gefühl, es wäre eine gute Entscheidung hier meine Ausbildung zu machen. Folglich startete ich diese im August 2013……

Nun bin ich bereits seit 2,5 Jahren im Betrieb und das Ende der Ausbildung ist in Sicht. Die Zeit ist sehr schnell vergangen, da ich viele neue und spannende Dinge gelernt habe. Besonders gut fand ich, dass ich die Entwicklung unserer Wiederherstellungsabteilung von Anfang an miterleben konnte. Auch die Zusammenarbeit im Team sowie das selbstständige Arbeiten waren für mich neue positive Erfahrungen. Seit Herbst bin ich nun in der Kalkulationsabteilung tätig, wo ich speziell für die Wiederherstellungsarbeiten Kostenvoranschläge und Rechnungen schreibe.

Voraussichtlich werde ich auch nach Abschluss der Ausbildung im Sommer 2016 in dieser Abteilung tätig sein!:)


Sarah Henke, Auszubildende zur Bürokauffrau im 3. Ausbildungsjahr

Nachdem ich meine bereits begonnene Ausbildung zur Physiotherapeutin abgebrochen habe, ging ich zur Agentur für Arbeit und änderte meinen Berufswunsch. Es dauerte nicht lange und mir lag ein Brief der Agentur für Arbeit vor, in dem sie mir vorschlugen, mich für das nächste Jahr bei der Michael Grübel GmbH & Co. KG als Bürokauffrau zu bewerben. Eine Woche nach meinem Bewerbungsschreiben wurde ich schon zum Vorstellungsgespräch eingeladen.

Anstatt bis zum eigentlichen Ausbildungsbeginn 01.08. zu warten, schlug mir Herr Grübel ein sogenanntes EQ-Jahr vor. Dieses ist ein bezahltes Praktikum, in dem ich jedoch neben der Arbeit auch die Berufsschule besuche, um einen Einblick in den Beruf zu bekommen. Ein weiterer Lichtblick für mich war das nächste Angebot meines Ausbilders: Sollten meine Noten in diesem – mir noch verbleibenden – halben Jahr gut und meine Leistungen im Betrieb auch zufriedenstellend sein, könnte mir das halbe Jahr angerechnet werden und ich käme nach dem EQ-Jahr direkt in das 2. Ausbildungsjahr. Das war natürlich eine tolle Motivation. Ich lebte mich ziemlich schnell in der Firma ein. Zudem habe ich super nette Kolleginnen und Kollegen. Ich bekomme ein Zusatzpraktikum beim Steuerberater, internen Unterricht, ein Prüfungsvorbereitungsseminar bei der IHK und eine ganze Anzahl technischer und kaufmännischer Fortbildungsseminare.

Nun ist das halbe Jahr fast um und mein Ziel ist erreicht: Ich komme in das 2. Ausbildungsjahr. Das freut mich riesig.


Kimberley Johns

ehemalige Auszubildende zur Bürokauffrau, mittlerweile Ausbildungsbeauftragte, Michael Grübel GmbH& Co.KG, Bielefeld

alt

Hausinterne Weiterbildung

  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch individuelle Fortbildung,
  • wöchentlich interner Unterricht für Nachwuchskräfte und Mitarbeiter,
  • finanzielle und organisatorische Unterstützung von Fortbildungen für Fachkaufleute/ -wirte, Meister- bzw. Technikerschule,
  • interne Führungskräfteschulung,
  • kontinuierliche Anpassungsfortbildungen, a. durch IHK- und HWK-Kurse,
  • Förderung von Soft Skills,
  • Teilnahme am unbefristeten, firmeneigenen Sozialprojekt „Michael Grübel Helfende Hände“

Wir gratulieren unseren Mitarbeitern:

Umschulung, Praktikum, Diplomarbeit Ausbildung

Praktikanten aus Schule bzw. Studium bieten wir gerne Gelegenheit, unser Unternehmen in kaufmännischen und technischen Bereichen näher kennenzulernen.

Diplomarbeiten

Studenten aus dem kaufmännischen oder technisch/bauphysikalischen Bereich finden bei uns interessante Themenstellungen rund um das Thema Bau-/Trocknung

Wir bieten die Möglichkeit, Bachelorarbeit oder Masterarbeit in Kooperation mit Fa. Grübel GmbH & Co.KG zu schreiben.

Die Arbeiten können sowohl im kaufmännischen, administrativen Bereich als auch im technischen Bereich sein. Im gemeinsamen Gespräch finden wir ein interessantes Thema, das umsetzbar und interessant ist.

Gerne nehmen wir Bewerbungen per Post oder per Mail ganzjährig entgegen.

Ansprechpartnerin für alle Bewerbungen ist Frau Barabasch.

Praktikum während der Studienzeit

Während meines BWL Studiums an der FH Bielefeld mit Fachrichtung Finanz- und Rechnungswesen ist ein dreimonatiges Praktikum vorgesehen, das ich bei der Michael Grübel GmbH & Co.KG erfolgreich absolviert habe.

Auf meiner Suche bin ich zufällig auf die Homepage des Trocknungsfachbetriebs gestoßen. Mir sind zuerst die zahlreichen Auszeichnungen aufgefallen, wie z.B. familienfreundliches Unternehmen. Außerdem hat mich das Motto des Unternehmens hochgestimmt: „Begeisterung durch Qualität.“ Ich war positiv überrascht, dass ich schon innerhalb einer Woche zum Vorstellungsgespräch eingeladen wurde.

Während meines Praktikums hat Herr Grübel mir die Möglichkeit gegeben, in relevante Bereiche für mein Studium und Bachelorarbeit hinein zu blicken. Er hat mich nicht nur während dieser Zeit unterstützt, sondern auch das Thema für die Bachelorarbeit vorgeschlagen. Ich durfte sogar selbständig ein Projekt durchführen und somit viel Verantwortung vorweisen.

Ich kann dieses Unternehmen nur empfehlen, da dort eine unheimlich gute Arbeitsatmosphäre herrscht. Die Mitarbeiter sind alle freundlich und hilfsbereit. Es macht Spaß in einem Unternehmen zu arbeiten, wo der Kunde den höchsten Wert hat.

Nadia Krasmik
Praktikantin,
Michael Grübel GmbH & Co.KG, Bielefeld

Rufen Sie uns gerne an oder schreiben uns eine E-Mail, wir beraten Sie unverbindlich über geeignete Vorgehensweisen in einem Schadensfall. Seit mehr als 20 Jahren ist die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co. KG der führende professionelle Fachbetrieb für alle Arbeiten rund um Wasserschäden, Bautrocknungen und vieles mehr!

Wir haben mit Sicherheit auch für Ihr Problem die passende Lösung!