Michael Grübel GmbH
Michael Grübel GmbH Elpke 106, D-33605 Bielefeld

Rufen Sie uns an!

0 800 - 8 95 03 03

Schreiben Sie uns!

info@Gruebel-KG.de

Schreiben Sie mit uns
über WhatsApp!

0171 917 97 85

Ausgezeichnet!

Gestern waren einige MitarbeiterInnen bei der Preisverleihung der Stiftung Zukunft Handwerk Ostwestfalen-Lippe, bei welcher vier Handwerksbetriebe mit dem Zukunftspreis für ihre Arbeit in verschiedenen Kategorien ausgezeichnet wurden. Peter Eul, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung Zukunft Handwerk OWL und Präsident der Handwerkskammer OWL, Dr. Jens Prager, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zukunft Handwerk und Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer OWL und die Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Frau Dorothee Feller überreichten die Auszeichnungen in der Skylobby im Theater der Stadt Gütersloh. Den überaus gelungenen Abend moderierte Frau Brigitte Büscher, bekannt aus dem WDR Fernsehen.

Stolz durften wir den Zukunftspreis Handwerk in der Kategorie Fachkräftegewinnung & Mitarbeiterbegeisterung entgegennehmen. Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung und die damit verbundene Würdigung unserer Arbeit in diesem Bereich.

Wir bedanken uns bei der Handwerkskammer OWL für die außergewöhnliche Wertschätzung und Auszeichnung. Es ist eine wahre Ehre für uns, neben drei anderen herausragenden Handwerksbetrieben ausgezeichnet worden zu sein. Diese Anerkennung bedeutet uns sehr viel und motiviert uns, weiterhin unser Bestes zu geben.

Ein großer Dank geht auch an die Handwerkskammer OWL für die hervorragend organisierte Veranstaltung. Wir haben nicht nur eine großartige Zeit gehabt, sondern auch viele inspirierende Menschen und Betriebe kennengelernt.

Herzliche Gratulation auch an unsere Mitpreisträger W.BRASE, Redeker Kältetechnik und Gebr. Becker! Es ist großartig zu sehen, wie viel Talent und Engagement im Handwerk stecken. Wir sind stolz darauf, Teil dieser inspirierenden Gemeinschaft zu sein.

Hans Grübel hat die Auszeichnung stellvertretend für seinen Vater entgegengenommen.
Bereits in seiner Ausbildung war er als Ausbildungsbotschafter unterwegs und hat an verschiedenen Schulen in Bielefeld über die Vorteile einer fundierten Ausbildung im Handwerk gesprochen, um jungen Menschen diesen Bereich zu öffnen und die verschiedenen sich bietenden Möglichkeiten näher zu bringen.

Besonderes danken möchten wir an dieser Stelle unserem Chef! Ohne ihn, seine Ideen und sein Engagement wäre wir nicht dort, wo wir heute stehen. Herzlichen Dank, Michael Grübel!

Am Mittwoch, den 04.10.2023, wird im Radio auf dem Sender WDR4 ein Interview mit Herrn Grübel zu diesem Thema veröffentlicht. Hört gerne rein – morgens zwischen 6:00 Uhr und 10:00 Uhr.

 

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Das schreibt die Presse

Westfalen-Blatt, 03. Oktober 2023

Neue Westfälische, 19. Oktober 2023

Handwerkskammer Pressemitteilung „Zukunftspreis Handwerk 2023“