Online Shop
Facebook-Seite
helfende Hände
Helfende Hände
Sachverständiger Grübel
Sachverständiger


FLOODGATE Tür- und Fenstersperre

Die Türsperre Floodgate ist ein einzigartiges, in jeder Tür- oder auch Fensteröffnung einsetzbares mobiles Hochwasserschutzsystem bzw. Löschwasserrückhaltungssystem, das schnell, robust, hocheffizient und vergleichsweise sehr kostengünstig ist.

Floodgate benötigt keine dauerhaften Vorrichtungen wie Seiten- oder Bodenschienen und ist selbst von ungeschulten einzelnen Personen als Hochwasserschutz oder Löschwasserrückhaltemaßnahme im Bereich von Eingangstüren problemlos einsetzbar.

Die Montage einer Floodgate Türsperre dauert maximal zwei Minuten. Floodgate ist einfach anzuwenden und jedes Einzelelement wird komplett mit allem notwenigen Zubehör für einen erfolgreichen Einsatz ausgeliefert.

Die Floodgate Türsperre besteht aus einem 25 Millimeter starkem Stahlrohrrahmen, der teleskopisch in der Breite verstellbar ist und auch nach unten angepasst werden kann. Der Rahmen ist umhüllt von einer sieben Millimeter starken Ummantelung aus Neopren, die als Dichtung und Gleitschutz dient. Neopren ist hochelastisch, öl- und witterungsbeständig und dichtet Unebenheiten hervorragend ab.

Vorteile der Floodgate Türsperre:

  • Ausgezeichnet mit dem BSI Kitemark in Bezug auf den Hochwasserschutz für Gebäudeöffnungen (PAS 1188- 1)
  • Schnell und einfach zu handhaben
  • Keine permanenten Installationen oder Rahmen notwendig
  • Keine Installationskosten
  • Günstige Anschaffungskosten
  • Schützt effektiver als 50+ Sandsäcke
  • Minimaler Platzbedarf für die Installation notwendig (da nur 25mm dick)
  • Erweiterbar, um größere Eingänge zu schützen
  • Installation während des Flutvorgangs möglich, um Schäden zu minimieren
  • Kosteneffektiv und umweltfreundlich auf Grund seiner Wiederverwendbarkeit
  • Einfach zu lagern und zu transportieren
  • In den meisten Fällen kann das mit Floodgate geschützte Objekt weiterhin betreten werden
  • Auch für Löschwasserrückhaltemaßnahmen geeignet

Sie benötigen Hilfe oder Informationen rund um das Thema Hochwasser- und Überschwemmungsschutz? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir stehen Ihnen gerne unter 0521-23 83 11-0 oder per E-Mail: shop@handelskontor-wasserdicht.de zur Verfügung.

Ansprechpartner: Herr Daniel Alexander, Herr Heiko Schmerer

Vereinbaren Sie doch einen Beratungstermin...

24h – Service
0 800 – 8 95 03 03

(gebührenfrei aus dem dt. Festnetz)

Ehrungen

  • Preisträger CSR-Preis OWL 2016

    Mit dem CSR-Preis OWL wurden Unternehmen aus der Region Ostwestfallen-Lippe prämiert, die sich in vorbildlicher Weise mit ökonomischen, ökologischen und sozialen Zielen an ihrem Wirtschaftsstandort engagieren. Die Michael Grübel GmbH & Co. KG zeichnet sich laut Jury durch ihre Konzepte zur Personalentwicklung und zur Ausbildung auch geringer qualifizierter Bewerbender aus […]
    weiterlesen…

  • Zweitbeste Jahrgangsleistung bei der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf

    Michael Grübel hat bei der Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Düsseldorf die zweitbeste Jahrgangsleistung im Holz- und Bautenschutzgewerbe erzielt.

  • 2015: Sonderpreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie

    Die Preisverleihung fand am 2. November 2015 anlässlich einer Fachtagung des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) in Berlin statt und aus über 22 Einsendungen erhielt die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb GmbH & Co KG den Sonderpreis des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.

  • Als Ausbildungs-Ass 2014 ausgezeichnet

    Preisübergabe der Trophäe des „Ausbildungs-Ass-Wettbewerbs“ an Michael Grübel.

  • Zukunftspreis Handwerk OWL 2014

    Mit dem ZUKUNFTSPREIS HANDWERK 2014 wurden vorbildliche Aktionen zur Nutzung sozialer Netzwerke durch Handwerksbetriebe in der Region ausgezeichnet. Die Michael Grübel KG zeichnet sich laut Jury in den Sozialen Medien durch ihr schlüssiges Konzept und die inhaltliche Vielfalt aus und ist Preisträger des Zukunftspreis Handwerk OWL 2014.

  • 2013: IfB!-Unternehmer-Wettbewerb: Job & Familie

    Die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG ist unter den 5 ausgezeichneten Unternehmen in der Kategorie bis 32 Mitarbeiter.

  • 2013: ‚Zertifikat für Nachwuchsförderung‘ der Bundesagentur für Arbeit

    Die Bundesagentur für Arbeit zeichnet die Michael Grübel KG für das hervorragende Engagement in der Ausbildung aus und verleiht das offizielle Zertifikat für Nachwuchsförderung 2013/2014.

  • 2012: Michael Grübel KG ist ‚ausgezeichnet familienfreundlich‘

    Die Michael Grübel KG ist ein von der Stadt Bielefeld als familienfreundlich ausgezeichnetes Unternehmen.

  • Top 3 Nominierung beim Wettbewerb „Der ideale Ort“ 2011

    Das Unternehmen aus Bielefeld überzeugte die Jury des bundesweiten Wettbewerbs von Das Örtliche mit seiner Initiative „Helfende Hände“ und wurde von über 600 Bewerbungen bundesweit in die Top 3 Nominierung aufgenommen.

  • Auszeichnung ‚Mein gutes Beispiel‘ der Bertelsmann-Stiftung 2011

    Das Unternehmen Michael Grübel KG Trocknungsfachbetrieb zeichnet sich seit 2003 durch das besondere Engagement der Mitarbeiter für den sozialen Zusammenhalt aus. Sie unterstützen Kindertagesstätten und Heime mit kostenlosen Handwerksarbeiten, die ohne die Mithilfe von den Institutionen oft nicht finanzierbar wären. Die Mitarbeiter spenden auch Zeit für Menschen in Alten- und […]
    weiterlesen…

  • 2011: Unter den TOP 20 Nominierten beim Deutschen Engagementpreis

    Die Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG ist von bundesweit über 1000 Bewerbungen in der Vorauswahl von 20 Projekten für den Publikumspreis.

  • 2. Preisträger beim Deutschen Bürgerpreis 2010

    Die Jury zeichnete Michael Grübel als 2. Preisträger mit der Michael Grübel Trocknungsfachbetrieb KG für den Deutschen Bürgerpreis 2010 in der Kategorie „Engagierte Unternehmer“ aufgrund seines außerordentlichen Einsatzes aus. Michael Grübel engagiert sich nicht nur allein, sondern motiviert auch alle seine Mitarbeiter in hohem Maße mitzumachen. Für diesen Einsatz ist […]
    weiterlesen…

  • Großer Preis des Mittelstandes der Oskar Patzelt Stiftung 2008

    Die Michael Grübel KG hat die zweite Stufe des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ erfolgreich erreicht.

  • Initiative Freiheit und Verantwortung 2007

    Am 03.12.2007 wurde im Schloss Bellevue in Berlin die Verleihung des Preises „Freiheit und Verantwortung“ für herausragendes gesellschaftliches Engagement von Unternehmen unter Schirmherrschaft des Bundespräsidenten Horst Köhler vorgenommen.

  • Robert Jungk Preis 2007 für Bürgerengagement

    Armin Laschet, Minister für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, hat am 9. Oktober 2007 im Düsseldorfer Ständehaus sechs Projekte aus Nordrhein-Westfalen mit dem Robert Jungk Preis 2007 ausgezeichnet

  • Großer Preis des Mittelstandes der Oskar Patzelt Stiftung 2007

    Die Michael Grübel KG hat die zweite Stufe des Wettbewerbs „Großer Preis des Mittelstandes“ erfolgreich erreicht.

  • Internetpreis des Deutschen Handwerks 2007

    Unter den 10 besten Internetlösungen von Handwerksunternehmen

  • Ausgezeichnet. Engagiert im sozialen Ehrenamt

    01.12.2006, Ausgezeichnet. Engagiert im sozialen Ehrenamt

  • Initiative Freiheit und Verantwortung

    15.12.2005, Unter den Top 3-Nominierten bei der Verleihung des Preises Freiheit und Verantwortung

  • Deutscher Handwerkspreis 2005

    16.02.2005, Top 7 bei der Verleihung des Deutschen Handwerkspreises 2005 in Berlin