Michael Grübel GmbH & Co. KG
Michael Grübel GmbH & Co. KG Elpke 106, D-33605 Bielefeld

Neuigkeiten aus der Grübel-Welt!

Holzfeuchte Teil 1

Die Feuchte des Holzes hat einen erheblichen Einfluss auf die meisten Holzeigenschaften und ist von hoher praktischer Bedeutung für die Holzwirtschaft, Holztechnik und für Schäden an Holzbauteilen. Daher hier einige der wichtigsten Holzfeuchtearten und ihre Bedeutung. I Relative Holzfeuchte Gemäß der DIN EN 13183-1 wird die relative Holzfeuchte als das prozentuale Verhältnis der Masse des in einer Holzprobe enthaltenen Wassers zur Masse der wasserfreien / darrtrockenen Holzprobe definiert. II Darrtrocken… weiterlesen

Bewerbertraining Teil II. 2018

Bewerbertraining Teil II. 2018….mit einer Klasse 9. an der Ernst-Hansen-Schule in Bielefeld! Allen Teilnehmern viel Erfolg bei der Bewerbungsphase 👍

10 Jahre Niederlassung Osnabrück!

Wir freuen uns sehr, unser 10-jähriges Jubiläum am Standort Osnabrück feiern zu können. Damit wir noch schneller und flexibler auf Kundenanfragen reagieren können, wurde im Jahr 2008 die Niederlassung in Osnabrück eröffnet und wächst seither stetig weiter. Übrigens: Wussten Sie schon, dass wir neben der Niederlassung in Osnabrück, ebenfalls in Detmold, Herford und Bielefeld (Zentrale) ansässig sind?

Nässe im Auto! Was ist zu tun?

Durch nasse Kleidung und Schuhe wird in den Wintermonaten oft Wasser, Schnee und Eis in das Wageninnere gebracht. Durch die niedrigen Temperaturen (kalte Luft kann weniger Feuchtigkeit aufnehmen als warme Luft) und den höheren Feuchteintrag in das Fahrzeuginnere, kann die Nässe nicht abtrocknen und die rel. Luftfeuchte im Fahrzeug erhöht sich auf 75% und mehr, so dass die immer vorhandenen Schimmelpilzsporen auskeimen und sich zudem  Bakterien entwickeln können. Dies alles… weiterlesen

Wir suchen…

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir eine(n) Rohrbruchorterin / Rohrbruchorter 

Bewerbertraining in der Westkampschule …

Im Rahmen der „Michael Grübel Helfende Hände“ Aktion fand am 14. März erneut ein Bewerbertraining in der Westkampschule in Bielefeld statt. Bei der Westkampschule handelt es sich um eine Förderschule des Landschaftsverbandes Westfalle-Lippe mit dem Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation. Neben Herrn Grübel als Hauptredner, konnten unsere Auszubildenden, zahlreiche Tipps, Anregungen und Beispiele einbringen.